Marketing-Chef von Hannover-Burgdorf kommt zum Expert.Circle am 21. April

Marcus Ernst, Marketing- und Kommunikationschef beim Handball-Erstligisten TSV Hannover-Burgdorf, kommt zum EXPERT.CIRCLE der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Hannover! Am 21. April (17.30 Uhr) erklärt Ernst im Rahmen der Veranstaltungsreihe EXPERT.CIRCLE an der FHM, wie der Verein Hannover-Burgdorf die Marke „Die Recken“ in der Region Hannover verankern konnte und welche Maßnahmen dafür nötig waren. Das Format EXPERT.CIRCLE an der FHM bietet Studierenden der Hochschule und interessierten SchülerInnen, LehrerInnen und BürgerInnen exklusive Einblicke in den Erfahrungsschatz aus der Berufspraxis von immer neuen Experten.

Seit der Saison 2009/10 spielt der TSV Hannover-Burgdorf in der 1. Handball-Bundesliga und hat die Marke „Die Recken“ erfolgreich etabliert. Über die Erfahrungen der letzten Jahre wird Ernst aus erster Hand beim EXPERT.CIRCLE berichten und einige Fragen klären: Er wird ausführlich erläutern, welche regionalen und überregionalen Einflüsse berücksichtigt werden müssen, wenn eine Marke neu aufgebaut werden soll. Welche Herausforderungen sind dabei zu meistern einem Sport-Verein ein Image zu geben? Wie kam der Verein auf den Namen „Die Recken“? Welche Probleme hat ein Handball-Bundesligist im Wettkampf um Aufmerksamkeit gegen die großen Klubs aus dem Fußball? Welche Besonderheiten bringt der Wirtschaftssektor „Sport“ eigentlich mit sich?

Antworten auf diese Fragen gibt es für Interessierte am 21. April beim EXPERT.CIRCLE in der FHM Hannover!


Info & kostenfreie Anmeldung

Termin: Dienstag, 21. April 2015, 17.30 Uhr

Ansprechpartnerin: Caroline Bultmann
E-Mail: bultmann@fh-mittelstand.de
Telefon: 0511.533 588 14
Web: www.fh-mittelstand.de/expertcircle

Die Veranstaltung findet in den Räumen der FHM Hannover, Lister Straße 18 in Hannover statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um verbindliche Anmeldung wird bei bultmann@fh-mittelstand.de gebeten.