Kampf gegen Krebs - Stammzellentypisierung an der FHM Bamberg - Ohne vorherige Anmeldung: Kostenfreie Typisierung am 30. Juni ab 17 Uhr

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bamberg führt am Donnerstag, den 30.Juni ab 17 Uhr eine kostenfreie Stammzellentypisierung durch. In Zusammenarbeit mit Professor Dr. med. Stephan Mielke vom Universitätsklinikum Würzburg, der Knochenmarkspendezentrale des Universitätsklinikums Düsseldorf und dem Verein „Hilfe für Anja e.V.“ möchte die FHM auf Blutkrebs aufmerksam machen und zur Erweiterung der Spenderdatei beitragen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Das Programm am 30. Juni ab 17 Uhr:

Begrüßung: Prof. Dr. Konstantin Karanikas, Standortleitung Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bamberg

Medizinische Einführung: Prof. Dr. med. Stephan Mielke, Geschäftsführender Oberarzt der Med. Klinik und Poliklinik II und Direktor des Stammzellentransplantationsprogramms Universitätsklinikum Würzburg

Ablauf der Typisierung: Michael Sporrer, 1. Vorstand von „Hilfe für Anja e.V.“

Kontakt & Infos:

Termin: Donnerstag, 30. Juni, Stammzellentypisierung am Campus Bamberg

Ort: Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bamberg, Pestalozzistraße 10, 96052 Bamberg

Kontakt: Sebastian Haas, haas@@fh-mittelstand.de, Tel.: 09 51. 29 78 89-11