Innovative Themen und Konzepte im Fokus: Professoren und Mitarbeiter des Fachbereichs Medien treffen sich zu einem intensiven fachlichen Austausch

Um Synergien zu nutzen und vorhandenes Know-how standortübergreifend weiter zu vernetzen, trafen sich zwanzig Professoren und Mitarbeiter am Montag, den 29. Januar in der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld. Die Professoren des Fachbereichs lehren bundesweit an den FHM-Standorten und pflegen regional und überregionale Kontakte in die Medienbranche. In den kollaborativ gestalteten Workshops standen der Erfahrungsaustausch, die Möglichkeiten der Übertragung und Verfestigung von bereits bestehenden Konzepten auf andere Standorte sowie die Entwicklung neuer Kooperationsmodelle mit Medienpartnern und die Weiterentwicklung von zukunftsweisenden Formen der Lehre im Fokus.

Gruppenfoto der Mitarbeiter des Fachbereichs Medien.

Ergebnisse des ersten Brainstormings werden mit Post-its festgehalten und laden zum Diskutieren und Weiterentwickeln ein.