Gute Vorsätze für 2015? Die FHM Bamberg macht Sie fit zum Weltkulturerbelauf!

Unter dem Motto „Fit für den Weltkulturerbelauf“ bietet die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bamberg interessierten Läuferinnen und Läufern eine kostenlose und auf die Gesundheit orientierte Laufvorbereitung an. An vier Terminen informieren die Gesundheitsexperten der FHM sowohl Anfänger als auch erfahrene Läufer über ein optimales Lauftraining und führen mit ihnen monatliche Fitness Checks durch. Los geht’s am Mittwoch, den 21. Januar 2015.

Mehr Bewegung, gesünder leben und abnehmen – die klassischen Vorsätze sind auch 2015 in Mode. Viele entscheiden sich daher für’s Laufen und setzen sich sportliche Ziele, wie z.B. die Teilnahme am Bamberger Weltkulturerbelauf im Mai 2015. Aber einfach in die Laufschuhe zu schlüpfen und loszulaufen, ist für die individuelle Gesundheit oft nicht sehr förderlich. Das Gesundheitsteam der FHM Bamberg zeigt Ihnen, wie es richtig läuft!

Im Zuge einer auf die Gesundheit der Läufer ausgerichteten Vorbereitung, informieren Prof. Dr. Konstantinos Karanikas und Prof. Dr. Michael Kunz zunächst über Trainingsabläufe und beim Laufen entstehende Risiken. Der erste Vortrag am 21. Januar hilft den Sportlern dabei, ein Verständnis für ein optimales Lauftraining zu entwickeln. Zusätzlich zur Infoveranstaltung bietet die FHM den Teilnehmern einen Fitness Check inklusive einer Sauerstoffanalyse an.

Die Maßnahmen unterstützen die Läufer dabei, einen Überblick über ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten. Außerdem hat jeder Sportler die Chance, eine Gesundheitsberatung im Trainingskontext zu bekommen.

Die weiteren Termine im Überblick:

Mittwoch, 18. Februar 2015, 18 Uhr

Mittwoch, 18. März 2015, 18 Uhr

Mittwoch, 22. April 2015, 18 Uhr

Die Teilnahme an der Laufvorbereitung ist kostenfrei, um verbindliche Anmeldung unter www.fh-mittelstand.de/weltkulturerbelauf wird jedoch gebeten.