FHM Schwerin: Öffnung der Hochschulbibliothek für Mitglieder des DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern

Das Baltic College-FHM Schwerin und der Landesverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes in Mecklenburg-Vorpommern leben zukünftig ein weiteres Feld der Zusammenarbeit. Der Hochschulstandort übernimmt die Bibliotheksfunktion für den Verband. Die Bibliothek wird den vorhandenen Buchbestand des DEHOGA übernehmen und systematisch erweitern.

Jedes Verbandsmitglied erhält die Gelegenheit der Ausleihe des gesamten Bücherbestandes des Baltic College-FHM Schwerin und hat damit Zugriff auf einen wesentlich größeren Fundus an Spezialliteratur für das Gastgewerbe. Zukünftig wird die Bibliothek alle Fachpublikationen der DEHOGA vorhalten. „Es ist uns ein besonders Anliegen, den DEHOGA-Mitgliedern auch mit inhaltlichen Querverweisen auf weitere Buchtitel zur Verfügung zu stehen“, unterstreicht der Studiengangsleiter für Hotel- und Tourismusmanagement Professor Dr. Wetzel die Bedeutung der Zusammenarbeit für beide Seiten, die Fachhochschule erweitert regelmäßig den Medienbestand der Bibliothek, der bereits heute einen umfangreichen Bestand an gastgewerblichen Zeitungen und Zeitschriften vorweisen kann.

Alle DEHOGA-Neuerscheinungen werden von der Bibliothek aufgenommen und von Professor Dr. Gerald Wetzel rezensiert. Die Rezensionen erscheinen dann regelmäßig im DEHOGA Lokalanzeiger – ein weiterer Service des Baltic College-FHM Schwerin und des DEHOGA für seine Mitglieder. 

Bibliothek Baltic College – FHM Schwerin:

August-Bebel-Straße 11/12
19055 Schwerin
0 385. 74 20 98-0
Geöffnet: Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr