FHM Rostock: Physiotherapie & Management (B.Sc.) studieren und durchstarten

Die FHM Rostock und die ecolea I Private Berufliche Schule Rostock bieten gemeinsam ab Oktober 2014 den Studiengang Physiotherapie & Management (B.Sc.) in zwei Varianten an: als duales Modell in Kombination von Studium und Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Physiotherapeuten/in für Schüler der ecolea oder als Teilzeit-Studium mit Anrechnung der Physiotherapie-Ausbildung für bereits Berufstätige.

Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock und die ecolea I Private Berufliche Schule Rostock bieten gemeinsam ab Oktober 2014 den Studiengang Physiotherapie & Management (B.Sc.) in zwei Varianten an: als duales Modell in Kombination von Studium und Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Physiotherapeuten/in für Schüler der ecolea oder als Teilzeit-Studium mit Anrechnung der Physiotherapie-Ausbildung für bereits Berufstätige.


Hohe Innovationskraft, Dynamik und Wachstum prägen das Gesundheitswesen. Sowohl die demografische Ent-wicklung als auch das zunehmende Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung verbunden mit dem allgemeinen Gesundheits- und Wellness-Trend führen zu einer verstärkten Nachfrage nach Gesundheitsleistungen. Das Innovationsfeld „Gesundheitswirtschaft“ zählt schon heute mit rund fünf Millionen Beschäftigten zu den wichtigsten Sektoren Deutschlands - Tendenz steigend. Gut ausgebildete Fachkräfte z.B. als Physiotherapeuten haben aussichtsreiche Chancen am Arbeitsmarkt der Zukunft.


Das FHM-Studium zum Bachelor „Physiotherapie & Management“ ist eine fundierte akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug als perfekte Basis für den Karrierestart im Bereich Gesundheit. In der dualen Variante beinhaltet das Studium zwei Abschlüsse: Mit der Prüfung zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten, welche an der ecolea abgelegt wird, besteht u.a. die Möglichkeit der beruflichen Selbstständigkeit. Der international anerkannte Bachelor of Science ermöglicht die Aufnahme eines anschließenden Masterstudiums.


Die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs B.Sc. Physiotherapie & Management an der FHM Rostock sind in der Lage, sich mit den Veränderungen innerhalb des Berufsfelds Physiotherapie auseinanderzusetzen, dieses weiterzuentwickeln und sich neue Berufsperspektiven zu erschließen. Das Studium dauert als berufsbegleitende Variante 2,25 Jahre unter Anrechnung von Vorleistungen aus der Ausbildung zum Staatlich anerkannten Physiotherapeuten und kostet 295,- Euro pro Monat. Das duale Studium dauert 3 Jahre und 8 Monate und die monatlichen Studiengebühren betragen 195,- Euro. Bereits im Oktober startet die erste Studiengruppe für diesen Bachelor.


Für wen eignet sich das Studium Physiotherapie & Management?


Sind Sie interessiert an einem abwechslungsreichen, vielschichtigen und anspruchsvollen Beruf, in dem Sie tagtäglich in Kontakt mit Menschen treten? Besitzen Sie soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Dienstleistungsbereitschaft? Möchten Sie ein gefragter und geschätzter Partner von Ärzten und Patienten sein? Wenn Sie diese drei Fragen mit einem klaren „Ja“ beantworten, dann informieren Sie sich über ein Studium an der FHM Rostock!


Informationen und individuelle Beratung bieten die FHM und die ecolea im Rahmen eine Studien-Infonachmittags am 16. Mai 2014 um 15 Uhr in den Räumlichkeiten der ecolea, Parkstraße 52, 18057  Rostock-Warnemünde an. Weitere Informationen auch online unter: www.fh-mittelstand.de/campus_rostock.