FHM International: GCBS Promotion-Tour in China

Ende Dezember 2017 reiste das Team für internationale Programme der Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Herr Tobias Zrowotke (Leiter Internationale Programme), Herr Daniel Siebert (Externer Projektmanager GCBS) und Frau Fang Ji (Internationales Projektmanagement), nach China und führte in mehreren Städten Informationsveranstaltungen zu den Master- und Bachelor-Studienprogrammen der FHM im Bereich German Chinese Business Studies (GCBS) durch.

Auf der Agenda standen Fachvorträge und Präsentationen an verschiedenen Elite-Universitäten in Beijing, Dalian, Ningbo und Qingdao. Über 200 Studierende aus der Germanistik nahmen an den Veranstaltungen, Vorträgen und Gesprächen teil.

Seit 2014 kooperiert die FHM  mit ihren Studienangeboten im Bereich German Chinese Business Studies mit chinesischen Elite-Universitäten. Zahlreiche Studierende der chinesischen Partneruniversitäten haben das GCBS-Programm für Bachelor und Master im Bereich Wirtschaft bzw. Internationales Management an der FHM bereits erfolgreich absolviert. Die Absolventen haben mit ihren ausgezeichneten Sprach- und Kulturkenntnissen sowie ihrer ausgeprägten Wirtschaftskompetenz  den erfolgreichen Einstieg bei Unternehmen in Deutschland und China verwirklicht.

Das Team der FHM informiert chinesische Studenten über die Studienmöglichkeiten im Rahmen des GCBS-Programms.