Feierliche Exmatrikulation der Master Studierenden

Am gestrigen Nachmittag fand in der Aula der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Schwerin die feierliche Exmatrikulation der 27 Absolventen der Master-Studiengänge Entrepreneurship & Management sowie International Management statt.

Fr. Anja Gelzer, wissenschaftliche Leiterin des Campus‘, eröffnete die Feier und der Saxofonist Hartmut Görz stimmte die Gäste musikalisch ein. In dem folgenden Grußwort lobte Prof. Dr. Torsten Fischer, Prorektor Internationales, die Leistungen der Absolventen und fand ebenso anerkennende Worte für die Arbeit der beiden Studiengruppenleiter Prof. Dr. Petra Wolfert und Prof. Dr. Johannes Treu.

Bernd Nottebaum, erster stellvertretende Oberbürgermeister der Stadt Schwerin, würdigte in seinem Redebeitrag ebenso die herausragenden Studienleistungen aller Absolventen, wünschte ihnen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg und gab ihnen den Auftrag, Werbung für die schöne Landeshauptstadt bei Freunden und Bekannten zu machen. Er freue sich nun auf die neuen internationalen Studierenden, die im Oktober zur Immatrikulation erwartet werden, die das Stadtbild Schwerins so beleben.

Danach folgte endlich die lang ersehnte Übergabe der Exmatrikulationsurkunden. Unter den sichtlich stolzen Augen einiger, extra zu dem Tag, angereister Eltern aus China, erhielten die Absolventen ihre Urkunden. Frau Han Wang wurde zusätzlich als Beste ihres Studienganges geehrt und freute sich sehr.

Nach dem offiziellen Teil wartete ein Sektempfang sowie ein leckeres Buffet im Foyer der FHM. Wir wünschen Absolventen einen erfolgreichen Start in die berufliche Zukunft und im Privaten alles Gute!

Absolventen, Eltern und Betreuer freuen sich über ihren erfolgreichen Studienabschluss

Prof. Dr. Petra Wolfert und Dr. Anja Gelzer strahlen mit der "Besten", Frau Han Wang, um die Wette