EXPERT.CIRCLE mit Ansgar Brinkmann und Arminia Bielefeld: „Kommerzialisierung im Profifußball"

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld veranstaltet am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 zusammen mit der DSC Arminia Bielefeld um 17.30 Uhr  einen EXPERT.CIRCLE zum Thema „Kommerzialisierung im Profifußball – ab wann schadet sich der Sport selbst?“. Mit dabei in der Diskussionsrunde sind neben Ex-Fußballprofi Ansgar Brinkmann unter anderem auch Vertreter von DSC Arminia Bielefeld.

Ist es fair und gerecht, wenn Fußballspieler ein Jahresgehalt von 50 Mio. Euro bekommen und sich mehrere Sportwagen leisten können, Eintrittskarten im Stadion hingegen aber für den Ottonormalverbraucher verhältnismäßig teuer sind und auch das Bier und die Bratwurst in der Pause locker mal 8 Euro kosten können?

Um diese und weitere Fragen rund um das Thema "Kommerzialisierung im Profifußball" zu diskutieren, sind am Donnerstag im Forum der Fachhochschule des Mittelstands neben Ansgar Brinkmann als ehemaligen Fußballprofi auch Vertreter von DSC Arminia Bielefeld sowie weitere Experten mit dabei.

Der EXPERT.CIRCLE bietet als Veranstaltung eine Plattform, um einen Blick „hinter die Kulissen“ der Berufspraxis zu erhalten, Kontakte zu knüpfen und anschließend über gesellschaftliche Entwicklungen zu diskutieren.

Die Teilnahme am EXPERT.CIRCLE ist für alle Interessenten kostenlos, um vorherige Anmeldung wird jedoch gebeten.

 

Infos und Anmeldung:

 

Datum: Donnerstag, 26. Oktober 2017, 17.30 Uhr

Ort: Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Ravensberger Str. 10G, 33602 Bielefeld, Raum: FORUM

Anmeldung bei: Katja Altenbernd per Mail an altenbernd@@fh-mittelstand.de

Web: www.fh-mittelstand.de/expertcircle