EXPERT.CIRCLE: Die Drobs Hannover zu Besuch am Campus Hannover

Am gestrigen Dienstag, 19.07.2016, besuchte Kirsten Dehnhardt, Dipl. Sozialpädagodin der Drobs – Fachstelle für Sucht und Suchtprävention in Hannover, den Campus für einen Expert.Circle.

Gezielt im Studiengang Soziale Arbeit & Management referierte sie über das Thema „Elternarbeit“. Gemeinsam mit dem Dozenten, Otto Effert, hatten sich die Studierenden schon zuvor in den Vorlesungen auf den Termin vorbereitet, sodass ein reger Austausch zwischen Expertin und den Studierenden zustande kam. Neben der Erklärung und Besprechung von Elternschaft und deren Aufgaben sowie den verschiedenen Handlungsaufgaben und Sichtweisen, wies die Sozialpädagogin auf die komplexe Netzwerkarbeit in suchtkranken Familien hin und berichtete von ihren persönlichen Erfahrungen. Besonders hier konnten die Studierenden auch von den eigenen Erfahrungen aus verschiedenen Praktika oder freiwilligen Dienste erzählen und erkennen, wie langwierig der Lernprozesses im Umgang mit den Familien ist.

Kirsten Dehnhardt, Drobs Hannover, im Kurs Soziale Arbeit & Management.