EXPERT.CIRCLE der FHM Rostock am 3. November zum Thema "Zukunft und Herausforderungen der Sozialen Arbeit"

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock veranstaltet am Donnerstag, den 3. November 2016 um 17.00 Uhr einen EXPERT.CIRCLE. Die Referentin Professor Dr. Silke Pfeiffer erörtert aktuelle sowie zukünftige Herausforderungen im Bereich der sozialen Arbeit. Der Vortrag gibt einen umfangreichen Einblick in die Entwicklung der Profession selbst, sowie die Auswirkungen auf Gesellschaft und Politik.

Soziale Arbeit befindet sich seit einigen Jahren im Wandel: Praxisbezogene Anforderungen, wissenschaftliche Erkenntnisse sowie gesellschaftliche Vorgaben beeinflussen das Selbstverständnis sozialer Berufe. Dementsprechend müssen sich auch soziale Studiengänge, Aus- und Weiterbildungen den neuen Herausforderungen stellen. Das wirft die Frage auf, inwiefern aktuelle Bildungsangebote angepasst werden müssen, um dieser dynamischen Entwicklung gerecht werden zu können. Darüber hinaus wird die Zusammenarbeit von sozialen Bereichen mit der Wirtschaft oder auch der Politik thematisiert: In welchem Maße ist diese bereits gegeben und wie kann die Umsetzung der Zusammenarbeit angepasst und verbessert werden? Die Komplexität des sozialen Felds nimmt zu – der Expert.Circle geht deswegen näher auf Beispiele, aber auch Anregungen zu diesem Thema ein.

Der EXPERT.CIRCLE bietet als Veranstaltung eine Plattform, um einen Blick „hinter die Kulissen“ der Berufspraxis zu erhalten, Kontakte zu knüpfen und anschließend über gesellschaftliche Entwicklungen zu diskutieren.

Die Teilnahme am EXPERT.CIRCLE ist für alle Interessenten kostenlos, um vorherige Anmeldung wird jedoch gebeten.

Infos und Anmeldung:

Datum: Donnerstag, 3. November 2016, 17.00 Uhr

Ort: Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Kröpeliner Str. 85, Eingang Faule Grube, 18055 Rostock

Anmeldung bei: Ivonne Bojarski per Mail an bojarski@@fh-mittelstand.de

Web: www.fh-mittelstand.de/expertcircle