Erfolgreicher Infotag zum Trialen Studium Handwerksmanagement

Am vergangenen Samstag haben die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Hannover und die Handwerkskammer (HWK) Hannover zum Infotag rund um das Triale Studium B.A. Handwerksmanagement eingeladen. Das Interesse war nicht nur bei angehenden Abiturienten groß. Erfreulicherweise haben sich auch Personalchefs aus mittelständischen Handwerksunternehmen über das Triale Studium als mögliches neues Bildungsangebot, um zukünftige Fachkräfte zu entwickeln, informiert. Nach einer kurzen Vorstellung der beiden Partner FHM und Handwerkskammer konnten interessierte Besucher eine Vorlesung bei FHM-Hochschullehrer Dr. Thomas Berger zum Thema Veranstaltungsmanagement  hören. Abgerundet wurde der Infotag durch eine spannende Expertenrunde mit den Geschäftsführern Thomas Göing (Bäckerei Göing) und Bianca Rosenhagen (Rosenhagen GmbH Metallbau): zwei erfahrene und überzeugte Ausbildungsbetriebe im Trialen Studium, die über ihre Erfahrungen und den Gewinn von Auszubildenden im Rahmen des Trialen Studiums im eigenen Betrieb berichtet haben. Gleichzeitig kamen mit Melina Mordfeld und Marcel Gleitz zwei Studenten im 6. Trimester Handwerksmanagement zu Wort, um das Studium aus der Perspektive der Auszubildenden bzw. Studenten zu skizzieren.