Einmal Mittelalter mit Spaß, bitte!

„Auf nach Bad Doberan!“ hieß es am 18.08.2017 für einige der Schweriner Pre-Studies-Program Kurse, die sich momentan im zweiten Trimester befinden.

Als die Kollegiaten vor dem Doberaner Münster aus dem Bus stiegen, war das Staunen groß. Die anschließende Führung durch das imposante Münster ließ nichts zu wünschen übrig. Danach ging es mit der 100-jährigen Dampflok „Molli“ nach Kühlungsborn. Bei der Fahrt zeigten sich die Studierenden vom Tempo und Ambiente beeindruckt. Das Highlight des Tages war aber der Strand in Kühlungsborn. Sogar der schnell vorübergehende Regen schreckte die Gruppe nicht vor dem Spaß im Wasser ab.

Alles in allem beinhaltete die Exkursion sowohl bedeutende geschichtliche Aspekte als auch eine Riesenmenge Spaß. Das nächste lehrreiche Abenteuer wartet schon!

Die Pre- Studies- Program Kollegiaten auf ihrer Exkursion nach Kühlungsborn