Einmal Auswandern & durch alle Klimazonen um die Welt mit 50 Chinesen

Im April waren die 50 Kollegiaten mit dem PSP-Team der FHM Pulheim auf 3-tägiger Exkursion in Bremerhaven. Neben der obligatorischen Hafenrundfahrt standen ein Besuch im Auswandererhaus und im Klimahaus auf dem Programm. Im Deutschen Auswandererhaus konnten die Kollegiaten die Auswanderer-Schicksale hautnah miterleben und lernten viel über Ein- und Auswanderungsgeschichte Deutschlands. Ebenfalls sehr interaktiv und spannend war der Besuch im Klimahaus, wo man auf dem 8. Längengrad einmal um die Welt wandert und das Leben in den unterschiedlichen Klimazonen kennenlernt. Wie wirkt sich die Klimaveränderung auf Land & Leute aus? Ein spannender Ausflug in den Norden Deutschlands, bei dem die angehenden Studierenden nicht nur viel über Kultur und Geschichte, sondern auch über die Themen Umwelt, Globalisierung und Energienutzung aufgeklärt hat.