Die FHM auf der Jagd nach dem goldenen Apfel…

Bereits zum zweiten Mal nimmt die FHM Köln an einem spannenden, kreativen Wettbewerb teil, dem „New Talent Award“ des FAMAB e.V. in Osnabrück. Für das große Finale am 30. Mai hat das Team, das aus sieben Studierenden aus den Bereichen Event und Kommunikation besteht, zwei ausgefeilte Konzepte und tolle Ideen im Gepäck. Was noch fehlt? Eure Unterstützung!
 
Aber worum geht`s eigentlich beim „New Talent Award“?
Sechs Hochschulteams aus ganz Deutschland (Studienschwerpunkt Event und Kommunikation) treten in einem anspruchsvollen, dreistufigen Wettbewerb live gegeneinander an. Zur Unterstützung stehen den Teilnehmern ein Mentor der Hochschule (Prof. Dr. Sascha Lord) und ein Pate einer FAMAB-Partneragentur (Ereignishaus Köln) zur Verfügung.  
Im Vorfeld gab es zwei Briefings, aus denen das Team zwei Konzepte entwickelt hat. Am 30. Mai werden diese dann live vor der Jury und der Konkurrenz gepitcht.
 
Lernen Sie das diesjährige Team kennen!
Das Team besteht aus Christopher, Sara, Julian, Katharina, Yana, Elena und Maike. Damit Sie das Team und ihre Arbeit für den „New Talent Award“ besser kennenlernen, präsentieren wir auf Facebook und Instagram alle wichtigen Infos rund ums Team und den Wettbewerb. Außerdem können Sie via Livestream am Finaltag hautnah mit dabei sein und miterleben, wie das NTA-Team den „goldenen Apfel“ nach Köln holt!
So finden Sie das Team: https://www.facebook.com/NTAFHMKOELN oder bei Instagram: @teamfhmkoeln.
Das Team freut sich über Likes und Kommentare!
 
…und wie kann man das Team unterstützen?
Ganz einfach: Am 30. Mai gibt es zusätzlich zum Live-Pitch ein Onlinevoting, das das Team direkt in die nächste Runde bringen könnte. Also nicht vergessen: Push the Button!