Deutsch-Iranisches Professional Program in International Energy Management

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat zusammen mit der Sharif University of Technology (SUTIC) das Professional Program “International Energy Management” ins Leben gerufen. Das Programm, das vom FHM-Dozenten Dr. Hamid Doost Mohammadian mitentwickelt wurde, startet im Februar 2018. Es richtet sich an promovierte Experten aus dem Energiesektor und findet sowohl in Deutschland als auch im Iran statt. Die Programm endet nach 18 bis 24 Monate mit einem Zertifikat.    

Weitere Informationen finden Sie unter www.kish.ac.ir.

Darüberhinaus erweitern die beiden Hochschulen ihre Kooperation – neben dem Energiebereich - auch in den Bereichen Nachhaltigkeit, Mobilität, Smart Building und Umweltschutz. Die Zusammenarbeit erfolgt unter anderem im Rahmen des “Erasmus +”-Programms und in Kooperation mit weiteren europäischen Partnern.