Boys`Day Bamberg: Gehirn- und Muskeljogging – oder: was hat Bewegung mit Lernen zu tun?

Zum Jungen-Zukunftstag Boys’Day lädt die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bamberg am kommenden Donnerstag, den 28. April 2016 Schüler auf den Hochschul-Campus ein. In einer Schnuppervorlesung mit anschließendem Workshop zum Thema Gehirnjogging können sich Jungen über die Berufsfelder im Bereich Gesundheit und Soziales informieren.

Sozialwissenschaften, Psychologie, Soziale Arbeit – alles spannende Themenfelder. Aber was heißt das praktisch? Wie wirken beispielweise psychologische Zusammenhänge beim Lernen? FHM-Professor Dr. Konstantin Karanikas gibt mit einem Vortrag spannende Einblicke in die Welt des Gehirnjoggings und erklärt, was das alles eigentlich mit dem Thema Lernen zu tun hat. In einem anschließenden Workshop werden die Themen Lernen und Stress weiterhin aufgegriffen.

Der Boys’Day ist kostenfrei, aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl wird aber um Anmeldung gebeten.

Infos & Anmeldung

Datum: Donnerstag, 28. April 2016, 9.00 bis 11.00 Uhr

Ort: FHM Bamberg, Pestalozzistraße 10, 96052 Bamberg

Anmeldung bei: Stephanie Amslinger, amslinger@@fh-mittelstand.de

Web: www.boys-day.de