Aus dem Norden in den Norden - FHM Schwerin empfängt internationalen Besuch

Vom 10.-13.11.14 empfing Prof. Dr. Gerald Wetzel stellvertretend für die FHM Schwerin die estische Delegation von der University of Tartu – Pärnu College.

Internationaler Besuch an der FHM Schwerin: Vom 10.-13.11.14 empfing Prof. Dr. Gerald Wetzel stellvertretend für die FHM Schwerin die estische Delegation von der University of Tartu – Pärnu College.

Die beiden Universitäten sind bereits Partner im Rahmen des CUBITUS-Projektes. Die Kooperation konnte nun jedoch ausgedehnt und um einen allgemeinen Kooperationsvertrag erweitert werden. Kein Wunder: Ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Hotelbesichtigungen und einem ausführlichen Schwerin-Rundgang konnte die drei Damen aus dem Norden von den Reizen Norddeutschlands überzeugen. Bei gemeinsamen Strandspaziergängen an der Ostseeküste und dem anschließend wärmenden Tee im IFA Rügen Hotel & Ferienpark in Binz / Rügen ließ es sich einfach besser über Hochschulorganisationen, Studentenaustausch und Auslandsaufenthalte für Studierende reden. Die FHM Schwerin freute sich Helen Ilves, Senior Specialist für Erasmus-Programme; Inna Bentsalo, Organisatorin für Praktika und Anu Aunapuu, Dozentin an der University of Tartu im schönen Schwerin begrüßen zu können.