Arbeitsbesuch der “Zhejiang Debei Education & Technology Group” an der FHM Berlin

Unter der Federführung von FHM-Mitarbeiterin Nadine Zhang fand am 6. April 2017 ein Arbeitstreffen mit der Führungsspitze der "Zhejiang Debei Education & Technology Group” statt. Geleitet wurde die Delegation von Dr. Harry Ngai, der auch CEO der Bildungsgruppe ist. Mit ihm reisten Songrui Tao (Präsident), Frau Hongxia Xu (Vice Präsident), John Yan (General Manager of International Department) und Heinz-Axel Guo (General Manager of International Department) nach Berlin und besuchten den FHM-Campus. Professor Dr. Torsten Fischer begrüßte die Delegation herzlich. Beide Parteien diskutierten das Kooperationsprojekt „Sino-German Joint Education“, in welches das Hangzhou Frontier Vocational College of Science & Technology und die Ever Bright (China) Hitech Holdings Group als weitere Partner involviert sind. Mit der Unterzeichnung des “Letter of Intent on Joint-Education of Appliied Technology” vereinbarten beide Partner nicht nur ein nächstes Treffen in Hangzhou, sondern legten den konzeptionellen Grundstein für ihre institutionelle Zusammenarbeit.

v.l.n.r.: Heinz-Axel Guo, Hongxia Xu, Dr. Harry Ngai, Prof. Dr. Torsten Fischer, Songrui Tao, Nadine Zhang