Alles auf Zucker – Ganzheitliches Diabetes-Management durch Telemedizin

Das Zentrum für Telematik im Gesundheitswesen (ZTG) veranstaltet in Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstands die kostenfreie 4. Tagung der Modellregion Telemedizin OWL am 19. Juni 2013 um 10.30 Uhr zum Thema  „Alles auf Zucker – Ganzheitliches Diabetes-Management durch Telemedizin“.

Mit etwa 6 Millionen Diabetikern in Deutschland und schätzungsweise knapp 347 Millionen Betroffenen weltweit ist Diabetes mellitus eine der weit verbreitetsten chronischen Erkrankungen überhaupt (IDF - International Diabetes Federation 2010, WHO- World Health Organization 2012). Die IDF schätzt, dass die Zahl der Diabetiker in Deutschland bis zum Jahr 2030 auf ca. 8 Millionen steigen wird. Laut Statistischem Bundesamt und Gesundheitsberichterstattung des Bundes (2013) gehört Diabetes mellitus schon jetzt zu den zwanzig häufigsten Hauptdiagnosen bei der stationären Versorgung – Tendenz steigend. Darüber hinaus leiden Diabetikerinnen und Diabetiker häufig an Komorbiditäten. So haben sie ein wesentlich höheres Risiko, Begleit- und Folgeerkrankungen, wie z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Augenerkrankungen oder Nierenversagen, zu entwickeln (Diabetes Deutschland 2010). Aus diesem Grund kommt der optimalen, ganzheitlichen Versorgung von Diabetes mellitus eine ganz besondere Rolle zu – von der Prävention, über die Therapie bis hin zur Rehabilitation. Die telemedizinisch unterstützte Betreuung von Diabetikerinnen und Diabetikern bietet diesbezüglich großes Potenzial, z.B. zur Steigerung der Patientencompliance, zur sicheren Kommunikation zwischen den Behandelnden oder zur Begleitung von Gewichtsabnahmeprogrammen.

Das ZTG und die FHM freuen sich auf spannende Diskussionen mit Ihnen und den Expertinnen und Experten. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter: http://www.ztg-nrw.de/content/veranstaltungen/veranstaltungen_2013/4_tagung_der_modellregion_telemedizin_owl_alles_auf_zucker__ganzheitliches_diabetes_management_durch_telemedizin/index_ger.html