Abschlussball: FHM Köln und HWK verabschieden 16 Handwerksmanagement-Studierende

In feierlicher Atmosphäre erhielten die Kölner Studierenden am vergangenen Freitag auf dem Bootshaus Albatros die Bachelor-Urkunden und die Auszeichnung der Handwerkskammer zu Köln. Prof. Dr. Sascha Lord, wissenschaftlicher Leiter der FHM Köln moderierte den Abend und betonte die herausragende Leistung der 16 Absolventinnen und Absolventen, die das triale Studium von ihnen abverlangt habe.

In circa viereinhalb Jahren durchliefen die jungen Handwerkerinnen und Handwerker drei Bildungswege: sie absolvierten eine Ausbildung in 11 verschiedenen Gewerken, bewältigten die Meisterschule und studierten den B.A. Handwerksmanagement an der Fachhochschule des Mittelstands in Köln. Das somit als trial bezeichnete Studium stellt zeitlich und inhaltlich eine besondere Herausforderung, welche die Gruppe erfolgreich bewältigt hat. Die Überreichung der Urkunden auf dem Bootshaus mit vorhergegangener Rede von Professor Lord, ein Rückblick auf das Studium durch Studiengruppensprecher Felix Regener sowie das gemeinsame Essen mit Eltern und Freunden bildeten nun den feierlichen Abschluss – in einer traumhafter Kulisse mit Blick auf dem Dom, versteht sich.

Die Fotos des Abends stehen unter https://www.flickr.com/photos/fachhochschule_des_mittelstands/albums/72157681317881172/page3 kostenlos zum Download bereit.