1:0 für das Public Viewing am Campus Hannover

Am gestrigen Donnerstag, 16.06.2016, veranstaltete die FHM Hannover für die Studierenden und die PSP-Kollegiaten ein Public Viewing in den eigenen Räumen. Zwar war das Spiel, Deutschland gegen Polen, nach den ersten Spielminuten schon etwas zäh, dennoch ließen sich die Studierenden in ihrer Stimmung davon und auch von dem 0:0-Ausgang nicht beeinflussen. Im Vorhinein durften selbstverständlich ein eigenes Kicker-Turnier in Teams am Krökeltisch und ein Trinkspiel mit den Namen der Nationalspieler während des Spiels nicht fehlen.

Team "Public Viewing" l. und konzentriertes Spiel am Kicker r.